Persönliche Werkzeuge

Diskussion:Räuberlagerübersicht

Aus SiedlerWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Ohne Veteran

Sinnvoll wäre es, wenn es auch Varianten ohne Veteran geben würde. Ist doch recht teuer, und haben nicht alle, bzw. wollen sich nicht alle leisten...

[Bearbeiten] 84 x 1R

Was sollen diese Angaben YY x 1R? Soll das wirklich heißen, man soll 1R so oft (YY-mal) hintereinander auf das Lager schicken?

Ist dem so, dann sollten alle Angaben dieser Art gelöscht werden, die über 2 oder 3 hinausgehen.
84 Mal jeweils 1 Rekrut auf ein Lager schicken?! Wer kommt auf solch hirnrissige Ideen? --141.48.223.1 20:15, 20. Jan. 2012 (CET)

Ja, wer wartet denn 84x4h? So ein Blödsinn.


Ich stimme hier vollkommen zu. Das ist Blödsinn. Außerdem sind nicht alle Angaben korrekt (möglicherweise nach dem alten Kampfsystem). Ein Maximum an Lösungsforschläge scheint ausserdem Sinnvoll, da die Seite überladen wirkt und somit ehere abschreckt als schnelle Hilfe bietet. Möglicherweise nach einen System mit möglichst geringem Verlust * Maktwert. Die "Schaden"-Spalte ist ebenfalls mehr hinderlich denn hilfreich, zumal oft falsch ausgefüllt. --Crixy 23:51, 17. Feb. 2012 (CET)


ich finde die übersicht über die räuberlager sehr gut. mir hat es geholfen. das mit den 84x1R find ich auch hirnrissig, aber man kann sich ja für eine andere variante entscheiden.

gruss reik

Alle fehlerhaften, unvollständigen, übermäßig verlustreichen, sowie o. g. „hirnrissige“ und ähnlich unsinnige Einträge wurden mittlerweile entfernt. Da danach meist nichts mehr übrig blieb, wurden die Werte für möglichst verlustarme Kämpfe mit Hilfe mehrerer Kampfsimulatoren und Lösungsvorschläge sowohl für den normalen General als auch nun sogar für den Veteran neu ermittelt, wobei der Fokus auf Rekrutenverluste gelegt wurde. Die HP-/Schadensspalten können meines Erachtens nach ebenfalls entfernt werden, zumal mir mitunter nicht ganz klar ist, woher diese Werte stammen. Durch das „Ausmisten“ sollte die Seite nun deutlich weniger überladen und stattdessen aufgeräumter und hilfreicher wirken. --DonH 13:26, 13. Jun. 2012 (CEST)

Meiner Meinung nach bringt die Übersicht sehr wenig, aber wem's gefällt... Bei den leichten Lagern mit Boss beispielsweise wird man die Quest Miliz/Milizentraining parallel laufen haben. Muss man die Eisenschwerter bei vier Eisenerzminen selbst produzieren (statt sie kaufen zu können), dauert das mehrere Tage. Daraus ergibt sich die Randbedingung, dass man auf keinen Fall eine Miliz verlieren will. Bogenschützen kann man folglich ebenfalls nicht verlieren. Da Bogenschützen und Milizen den gleichen Angriffswert haben, ist deren Mischung ebenfalls egal. (Ganz ohne Milizen geht es folglich auch.) Rekruten will man gerade so viele mitnehmen, dass alle Verluste auf ihr Konto gehen; auch nicht mehr, weil sonst der Angriffswert der Truppe sinkt. So kann man mit ein bisschen Überlegung und einem Kampfsimulator leicht die vernünftige Mischung austüfteln, und das ist wesentlich aussagekräftiger (und zuverlässiger) als eine Liste von Zufallsergebnissen. --Spip 18:41, 6. Feb. 2013 (CET)

Die gleiche Überlegung ohne Bezug auf eine Quest: Das Proviantlager tauscht Bronze- gegen Eisenschwerter im Verhältnis 50:1; auch daraus ergibt sich, dass es sich nicht lohnen kann, auch nur eine Miliz zu verlieren. Man braucht also nur noch durchzuspielen, ob man bei einer Truppe aus Rekruten und Bogenschützen Bogenschützen verlieren darf. Das kann man bei einem Angriff in einer Welle gegen eine Einheit mit Flächenschaden getrost ausschließen. (Man würde im Mittel 4m + 1,5 Bogenschützen verlieren, wenn m die Anzahl der Milizen ist, die es stattdessen "erwischen" würde.) Mehr als eine Welle ist ebenfalls Unsinn, nicht nur wegen der Zeit. (Da bei einem Totalverlust der Truppe jede eigene Einheit höchstens eine gegnerische Einheit töten kann, wäre das ein schlechtes Geschäft.) Kurzum, ich würde hier lieber Überlegungen als Tabellen sehen. --Spip 19:20, 6. Feb. 2013 (CET)

[Bearbeiten] HP- und Schadensspalten durch EP-Spalte ersetzen

Da die Werte für die meisten Leser vermutlich kaum von Bedeutung sind und Neulinge zudem eher verwirren dürften, würde ich vorschlagen die beiden Spalten rauszuwerfen. Einige Werte scheinen ohnehin nicht mehr zu stimmen und wie die HP-Werte zu Stande kommen erschließt sich mir ebenfalls nicht. Viel eher Interessant dürften da die Erfahrungspunkte sein, die man mit der Besiegung eines Lagers erhält. Daher würde ich Vorschlagen HP- und Schadensspalten rauszuwerfen und eine neue Spalte mit den Erfahrungspunkten anzulegen. Im gleichen Abwasch könnte man die stets leere Spalte für 3. Welle ebenfalls rauswerfen und ebenso die Spalte mit den Minimalverlusten. Letztere sind für die Planung ohnehin irrelevant. Zum Vergleich: In Taktikkarten werden ebenfalls nur die Maximalverluste aufgeführt.

Kurzum: HP-, Schadens-, 3.-Welle- und Minmalverlustspalte raus und EP-Spalte rein. Was haltet ihr davon?

Wenn es in den nächsten Wochen keine Bedenken gibt, würde ich das mal in Angriff nehmen. Dadurch würde die Liste noch etwas aufgeräumter, übersichtlicher und hilfreicher sein. --DonH 14:55, 29. Jun. 2012 (CEST)

Keine Bedenken. Ich hab gerade auch sowas gedacht. Ich schlage eine Sektor/Gebiet und eine Beutespalte vor. Ungefähr so:

Beutekürzel: BO(gen)

Sektor
Gebiet
Pluenderer.gif
PL
Steinwerfer.gif
SW
Schlaeger.gif
SL
Boss HP Schaden 1. Welle 2. Welle 3. Welle Verluste
Min Max Beute
1 3 0 0 10R 1R 1R
1 5 0 0 20R 1R 2R
1 5 5 0 5R 30C 0 0
1 5 85 0 1.050 2.840 140C 0 0
6 0 0 15R 2R 3R
5 10 0 0 20R 3R 5R
12 0 0 25R 4R 6R
5 15 0 0 10R 15B 5R 7R50 Ko
5 15 20 0 10R 40C 4R 7R
5 18 0 0 25R 10B 6R 9R
5 20 0 0 15R 20B 7R 10R 50 Bo
5 20 10 0 30R 20B 13R 19R
5 20 20 0 1.000 1.120 20R 120C 0 0
5 20 20 0 1.000 1.120 30R 30B 18R 29R
5 25 0 0 15R 25B 9R 12R
5 30 20 0 1.400 1.360 30R 20B 20M 25R 30R
30 30 0 1.500 1.680 40R 10B 40M 29R 40R
190C 0 0
30 40 0 60R 10B 30M 37R 48R
5M 190C 0 0
40 40 0 2.000 2.800 10R 5M 185C 3R 6R
50 20 0 10R 190C 5R 8R
10M 190C 4M 7M
60 0 0 2.400 1.440 15R 185C 7R 11R
59R 65B 13M 28R 28R
10M 190C 6M 8M
60 20 0 2.600 2.080 15R 185C 9R 14R
15M 185C 7M 11M
80 0 0 3.200 1.920 25R 10M 165C 18R 22R
80 50 0 3.700 3.520 35R 5M 160C 24R 31R
90 10 0 3.700 2.480 30R 5M 165C 24R 30R
100 0 0 4.000 2.400 40R 160C 31R 39R
35M 165C 21M 27M
150 0 0 Stinktier.gif ST 11.000 3.650,5 90R 110B 70R 81R
40R 46M 110B 40R 26M
0 0 79 Bert.gif EB 10.740 2.928 90R 110B 57R 89R

Gibt's für so was n Spalteneditor?--Ek vanRottenkamp 02:55, 7. Feb. 2013 (CET)

[Bearbeiten] Reiter bzw andre Einheiten bevor diese verfügbar sind

wenn die werte für einige lager schon mit dem kampfsim erstellt wurden dann sollte doch bitte drauf geachtet werden dass nur einheiten verwendet werden die auch verfügbar sind. ich werd mal schauen was ich machen kann wenn ich etwas zeit hab ... hat grade erst bei einem anfänger für verwirrung gesorgt :) mfg --Gluupor 11:22, 8. Aug. 2012 (CEST)

[Bearbeiten] Veraltete Kampfsimulationen

Die zweite aufgeführte Kampfsimulation gegen den Chuck ist falsch... Ich habe mit der vorgeschlagenen Armee von 115C in der 1. Welle und 76M + 124LB in der 2.Welle einen Komplettverlust aller Einheiten erlitten, Danke... Bitte die Simulation aktuallisieren oder die entsprechend richtigen Simulationen gemäss Kampfsimulator eintragen...

Du hast nicht zufällig Rekruten statt Milizen geschickt? Simuliert man den Kampf mit den obigen Angaben, so gewinnt man laut aktuellem Kampfsimulator. --141.48.223.1 19:41, 22. Jan. 2013 (CET)