Persönliche Werkzeuge

Nadelholzbretterproduktion

Aus SiedlerWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche


Hauptartikel: Tutorial

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Beschreibung

Um eine stabile Nadelholzbretterproduktion zu haben, bedarf es vieler verschiedener Schritte. Wenn wir diese Questkette abgeschlossen haben, werdet Ihr über eine gut funktionierende Nadelholzbretterproduktion verfügen.
Kurzfristige Questkette: Um diese Hauptquest abzuschließen, müsst Ihr alle untergeordneten Quests abschließen

[Bearbeiten] untergeordnete Quests

[Bearbeiten] Erstes Gebäude

Voraussetzungen

  • Level 1-5

Beschreibung
Ich heiße Euch willkommen. Mein Name ist Sir Oliver. Wie Ihr wisst, hat mich der König geschickt, Euch zu unterstützen. Wir sollten also keine Zeit verlieren und damit beginnen Eurer neuen Siedlung Baumaterial zu beschaffen. Am besten fangt Ihr mit Holz an.

Aufgaben

Erklärung
Auf das Gebäudemenü unten links klicken und dann auf das Nadelholzfällerhütten-Icon klicken.
Dann die Nadelholfällerhütte auf eine der grünen Flächen möglichst nahe an einem Wald bauen und darauf achten, dass die über dem Gebäude angegebene Wegzeit möglicht niedrig ist. Die Fähnchen markieren den Weg zwischen Lager und Holzfäller (grüne Fähnchen) und Vorkommen und Holzfäller (gelbe Fähnchen)
Buildyes.png

Weitere Hinweise

  • Ein Bauarbeiter aus dem Rathaus wird sich auf dem Weg zur Baustelle machen und mit dem Bau beginnen.
  • Sowie der Bau fertig gestellt ist und ein freier Siedler zur Verfügung steht, fängt der Arbeiter an zu produzieren.
  • Falls nicht genügend Rohstoffe für einen Bau vorhanden sind, erscheint ein Icon ressneed.png über der Baustelle und in der Bauwarteschleife.
  • Die Bauwarteschleife an der rechten Seite, zeigt euch eure aktuellen Bauvorhaben an.
  • Holz bildet einen der wichtigsten Grundrohstoffe des Spiels. Aus diesem Grund solltet ihr darauf achten, dass ihr davon immer genug im Lager habt.
  • Achtet immer auf die Laufwege, welche eure Arbeiter bzw. Träger zurückzulegen haben. Hier zählt der Abstand zum nächsten Lager und auch der Abstand zum nächsten Rohstoffvorkommen. Mehr zum Thema gibt es im Artikel Produktionszeitberechnung.
  • Wenn ein Rohstoffvorkommen erschöpft ist, wandert der Arbeiter zum nächsten Vorkommen, welches sich in einem eurer Sektoren befindet, wenn nötig sogar quer über die Insel.

Quest beendet
Beschreibung
Sehr gut. Damit habt Ihr den ersten Schritt zu einer stabilen Basiswirtschaft getan. Auf zum Nächsten!

Belohnung

  • 100 Icon xp.png

[Bearbeiten] Baut eine Sägemühle

Voraussetzungen

  • Level 2-5

Beschreibung
Das Holz alleine nutzt Euch nur bedingt. Um weitere Gebäude zu bauen, braucht ihr Holzbretter. Dafür solltet Ihr eine Sägemühle errichten.

Aufgaben

Erklärung
Dieses Gebäude benötigt kein Vorkommen, sondern holt sich die Waren aus dem Rathaus. Also sollte dieses Gebäude möglichst nahe am Rathaus errichtet werden.

Quest beendet
Beschreibung
Die Sägemühle verarbeitet Euer Holz weiter zu Brettern, aus denen Ihr wiederum weitere Gebäude bauen könnt. Nun zeige ich Euch, wo Ihr Eure produzierten Güter finden könnt.

Belohnung

  • 50 Icon xp.png

[Bearbeiten] Das Rathaus

Voraussetzungen

Beschreibung
Im Rathaus und in Euren Lagerhäusern könnt ihr stets Eure Rohstoffe sehen, die ihr auf Lager habt, aufgeteilt auf verschiedene Reiter. Wie auch bei der Sägemühle könnt Ihr mit einem Klick auf das Rathaus das Detailfenster aufrufen. Versucht es mal.

Aufgaben

  • Wählt das Rathaus mit dem Mauszeiger aus.
  • Öffnet den "Verbessert"-Rohstoffreiter
  • Öffnet den "Gehoben"-Rohstoffreiter
  • Öffnet den "Luxus"-Rohstoffreiter
  • Öffnet den "Elite"-Rohstoffreiter

Erklärung
Im Rathausmenü gibt es 5 unterschiedliche Reiter. Dort werden alle Rohstoffe des Spiels aufgelistet und, wie viel man im Moment davon hat. Zusätzlich werden alle ausgebildeten Armee-Einheiten aufgeführt.

Weitere Hinweise

  • Das Rathaus öffnet sich auch, wenn man "H" drückt.

Quest beendet
Beschreibung
Wie Ihr sehen könnt, hat das Rathaus mehrere Seiten, auf denen verschiedene Dinge eingesehen werden können. Dasselbe gilt für die Lagerhäuser. Aber nun genug Theorie, konzentrieren wir uns wieder auf Eure Wirtschaft.

Belohnung

  • 50 Icon xp.png

[Bearbeiten] Aufforstung

Voraussetzungen

  • Level 3-5

Beschreibung
Vielleicht habt Ihr Euch bereits gefragt, ob nicht irgendwann alle Bäume abgeholzt sind, wenn ihr einfach weiter rodet. Da habt Ihr Recht und deswegen werden wir jetzt dagegen etwas tun: Wir bauen eine Forsthütte.

Aufgaben

Erklärung
Dieses Gebäude sollte möglichst nahe an dem Holzvorkommen, dass von dem Holzfäller gerodet wird stehen.

Quest beendet
Beschreibung
Dieser Förster wird Eure Baumbestände wieder auffüllen, damit Ihr immer genügend Holz habt. Jedoch braucht das Auffüllen meist mehr Zeit als das Abholzen. Um zu sehen, ob Ihr genug Förster für Eure Holzfäller habt, gibt es die Wirtschaftsübersicht

Belohnung

  • 50 Icon xp.png

[Bearbeiten] Wirtschaftsübersicht

Voraussetzungen

Beschreibung
Diese Wirtschaftsübersicht ist die neuste Entwicklung des Schatzmeisters des Königs. Ich war so frei, sie hier ebenfalls einzuführen. Mit Ihr könnt ihr stets kontrollieren, ob es in Eurer Produktion irgendwo Engpässe gibt, oder ob Ihr irgendwo etwas verbessern könnt. Es scheint, Eure Baumbestände sinken. Das solltet Ihr Euch mal anschauen.

Aufgaben

  • Öffnet die Wirtschaftsübersicht
  • Wählt Nadelholzbretter aus der Liste in der Wirtschaftsübersicht
  • Wählt Nadelholzvorkommen aus dem Rohstoffbaum in der Wirtschaftsübersicht aus.

Erklärung
Das Wirtschaftsübersichts-icon anklicken. Dann Baumaterialien ausfahren
Wirtschaftsuebersicht offen.png
und Nadelholzbretter anklicken.
Wirtschaftsuebersicht reiter offen.PNG
dann das Baum-icon anklicken
Wirtschaftsuebersicht nadelholzbretter.png
Dann werden alle Förster und Fäller aufgelistet, und was die in 12 Stunden Förster produzieren, und was die Fäller in derselben Zeit verbrauchen. unten steht dann die Gesamtbillianz. Wirtschaftsuebersicht Baume.png

Weitere Hinweise

  • Alle Produktionen werden in 12 Stunden angezeigt
  • Vorkommen werden nicht überfüllt, bei einer positiven Baum-Billianz wird das Vorkommen also nur bis Limit gefüllt.
  • Alle anderen Ressourcen werden bis zum Limit das Lagers gefüllt.
  • Bei einer negativen Billianz ist das Minimum 0, Betriebe, die diese Ressourcen zum Weiterverarbeiten benötigen arbeiten aber nur, wenn sie genügend haben.
  • Um im Vorfeld die Wirtschaft zu planen wird der Wirtschaftsplaner empfohlen

Quest beendet
Beschreibung
Ist sie nicht fantastisch? Nutzt diese Übersicht, wie es Euch beliebt. Ich werde mich stets bemühen, sie aktuell zu halten. Aber wir müssen so bald wie möglich etwas für Eure Baumbestände tun. Ihr solltet stets versuchen, Eure Rohstoffproduktion im grünen Bereich zu halten.

Belohnung

  • 20 Icon xp.png
  • 20 Icon stone.png

[Bearbeiten] Das perfekte Verhältnis

Voraussetzungen

Beschreibung
Kommt Ihr mit der Wirtschaftsübersicht zurecht? Aus der Zeit und der produzierten Menge eines Rohstoffs könnt ihr ausrechnen, was das beste Verhältnis zwischen den einzelnen Arbeitsgebäuden ist. Im Falle von Holz wären das 2 Holzfällerhütten auf 3 Forsthütten. Am besten, Ihr baut zuerst eine weitere Holzfällerhütte.

Aufgaben

Erklärung
Um keine Verluste bei den Baumvorkommen zu haben, muss man 2 Holzfäller, 3 Förster und ein Waldgebiet in unmittelbarer Nachtbarschaft bauen. Es ist eigentlich besser, wenn man neue Produktionsketten vom Anfang zum Ende baut, also in dem Fall zuerst Förster und dann Fäller. Da das Quest aber etwas anderes Vorschreibt möglichst nahe am Fäller und dem Förster einen weiteren Fäller bauen.

Quest beendet
Beschreibung
Gut, damit ist der Grundstein gelegt. Das Verhältnis gilt im Übrigen nicht nur für Nadelholz, sondern auch für andere Holzarten. Produziert im Zweifelsfall lieber immer etwas mehr, als zuwenig.

Belohnung

  • 30 Icon xp.png

[Bearbeiten] perfekte Holzproduktion

Voraussetzungen

Beschreibung
Die Wirtschaftsübersicht hat gezeigt, dass Ihr noch nicht genügend Forsthütten habt, um eine konstante Versorgung mit Holz sicherzustellen. Baut also noch eine Forsthütte, um mehr Holz aufzufüllen

Aufgaben

  • Wählt Nadelholz aus der Liste in der Wirtschaftsübersicht.
  • Wählt Nadelholzvorkommen aus dem Rohstoffbaum in der Wirtschaftsübersicht aus.
  • Wählt Nadelholzforsthütten unter der Nadelbaum-Detailansicht aus.
  • Besitzt mindestens 3 Nadelholzforsthütten Icon forester.png

Erklärung
In der Wirtschaftsübersicht den Rohstoffe-Tab öffnen und Nadelholz auswählen
Wirtschaftsuebersicht offen rohstoffe.png‎>Wirtschaftsubersicht.rohstoffe.offen.png‎>Wirtschaftsuebersicht nadelholz.png‎> Wirtschaftsuebersicht Baeume2.png‎>Wirtschaftsuebersicht Baeume Foerster offen.PNG
Danach 2 weitere Förster in die Baumproduktion mit einbinden. Das ganze sollte dann inetwa so aussehen:
Perfekte-Holzprodi.png


Tipp small.gif  
Aufforsten
Um die verloren gegangenen Bäume schnell wiederherzustellen, können die Holzfäller angehalten werden. Dazu die Holzfäller anklicken und auf der rechten Seite auf das Quadrat klicken. Gebaeude anhalten.PNG Wenn alles richtig gemacht wurde, sollten 3Z Über dem Gebäude erscheinen. Sind alle Bäume wieder da, einfach nocheinmal auf den Button klicken, um die Holzproduktion wieder in Gang zu setzen.


Quest beendet
Beschreibung
Sehr gut. Diese beiden Förster sollten ausreichen, um Eure Holzbestände wieder aufzufüllen. Vielleicht habt Ihr auch gesehen, dass wir jetzt Holzüberschuss produzieren. Wir können uns also noch eine Sägemühle erlauben.

Belohnung

  • 30 Icon xp.png

[Bearbeiten] Holzüberschuss

Voraussetzungen

Beschreibung
Weitere Sägemühlen bedeuten mehr Bretter, was wiederum schnelleres Bauen ermöglicht. Also genau das, was wir im Moment gebrauchen können. Aber behaltet Euren Nadelholzbestand im Auge.

Aufgaben

Erklärung
Eine weitere Sägemühle in Rathausnähe bauen.


Quest beendet
Beschreibung
Sehr schön. Das verdoppelt unsere Bretterproduktion. Allerdings sind wir jetzt mit der Nadelholzproduktion etwas Minus, oder? normal kann man pro Holzfäller 2 Sägemühlen bauen, bei 2 Fällern sollten also 4 Sägemühlen möglich sein, das kann aber durch entfernung von Lager und Vorkommen variieren. Es ist nicht leicht, die Produktionsketten in Balance zu halten.

Belohnung

  • 20 Icon xp.png
  • 30 Icon planks.png

[Bearbeiten] Produktionsketten perfektionieren

Voraussetzungen

Beschreibung
Aber was weiß ich schon. Die Wirtschaftsübersicht kann Euch genauere Informationen liefern, inwiefern sich eure Holzproduktion verbessert hat. Schaut es Euch einmal an.

Aufgaben

  • Öffnet die Wirtschaftsübersicht
  • Wählt Nadelholzbretter aus der Liste in der Wirtschaftsübersicht
  • Erzielt einen Produktionswert von mindestens 0/12 Std. für Nadelholz.
  • Erzielt einen Produktionswert von mindestens 360/12 Std. für Nadelholzbretter.
  • Erzielt einen Produktionswert von mindestens 0/12 Std. für Nadelholzvorkommen.

Erklärung
Bei einigermaßen guten Wegzeiten sollte man kein neues Gebäude bauen müssen, um diese Werte zu erzielen. Ansonsten das entsprechende Gebäude nachbauen. Wie das mit der Wirtschaftsübersicht funktioniert siehe Quest Wirtschaftsübersicht


Quest beendet
Beschreibung
Jetzt habe ich es schwarz auf weiß, dass sich die Effizienz erhöht hat. Auf diese Weise könnt Ihr alle Produktionsketten perfektionieren. Oh, da fällt mir was ein: Darf ich unseren neuen Geologen vorstellen?

Belohnungen

  • 30 Icon xp.png

[Bearbeiten] Questkette abgeschlossen

Beschreibung
Ihr habt alle untergeordneten Quests abgeschlossen. Nun habt ihr eine stabile Nadelholzbretterproduktion und könnt Euch auf andere Aufgaben konzentrieren.
Kurzfristige Questkette abgeschlossen

Belohnungen

  • 1 Icon bank.png